Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbungsdaten

Es handelt sich nicht um eine gültige E-Mail-Adresse

Bitte überprüfen Sie ihren Profil-Link.

Mit Klick auf „Jetzt bewerben“ werden Ihre Daten an das aufgeführte Unternehmen übermittelt. Sie akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.

Egal, ob Sie eine Stelle für den Berufseinstieg suchen oder bereits Berufserfahrung mitbringen:
Bei uns werden Sie fündig!

Informationen zur Stelle

Stelle:
Sachbearbeiter Leistung (m/w/d)
Unternehmen:
Landkreis Havelland
Anforderungen:
abgeschlossene dreijährige Ausbildung vorzugsweise im nichttechnischen Verwaltungsdienst (Verwaltungsfachangestellter [m/w/d] oder vergleichbare Ausbildung) Kenntnisse der zielgruppenspezifischen Produkte und Programme im Jobcenter sowie in angrenzenden Rechts- und Fachgebieten (Arbeitsrecht, Einkommensteuerrecht, Unterhaltsrecht) Kenntnisse der IT-Fachanwendungen Kenntnisse MS-Office (Word, Excel, Outlook) mindestens einjährige Tätigkeit in der Gewährung von Leistung nach dem SGB II bzw. vergleichbare Tätigkeiten Sie über Sozialkompetenz sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung verfügen Sie gern mit Menschen arbeiten und die Fähgkeit besitzen, empathisch zu sein Ihnen eine kommunkations- und lösungsorientierte Arbeitsweise wichtig ist
Aufgaben:
Antragsbearbeitung/Postbearbeitung SGB II / KdU in Fällen bis mittlerem Schwierigkeitsgrad (und a. Sanktionen, Rückforderungen, Stundungsanträge, Zuarbeiten bei Insolvenzverfahren) Antragsbearbeitung/Postbearbeitung einmalige Beihilfen in Fällen bis mittlerem Schwierigkeitsgrad Ausübung der Anordnungsbefugnis zur Gewährung sowie Zahlbarmachung von Leistungen nach dem SGB II in Fällen bis mittlerem Schwierigkeitsgrad Ausübung der Anordnungsbefugnis zur Gewährung sowie Zahlbarmachung von einmaligen Beihilfen in Fällen bis mittlerem Schwierigkeitsgrad Rechtsauskünfte SGB II / KdU in Fällen bis mittlerem Schwierigkeitsgrad Zusammenarbeit mit anderen Leistungsträgern, wie Sozialversicherungsträger, Wohngeldstellen, andere Ämter der Kreisverwaltung Bearbeitung von Widersprüchen/Klagen nach Stattgabevorschlag oder Bearbeitungsverfügung, einschließlich Aufhebung der Bescheide und Neuberechnung Annahme von Anträgen SGB II / KdU und Herstellung der Bearbeitungsreife Mitarbeit im Krisenstab des Katastrophenschutzes bei Bedarf