Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbungsdaten

Es handelt sich nicht um eine gültige E-Mail-Adresse

Bitte überprüfen Sie ihren Profil-Link.

Mit Klick auf „Jetzt bewerben“ werden Ihre Daten an das aufgeführte Unternehmen übermittelt. Sie akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen.

Egal, ob Sie eine Stelle für den Berufseinstieg suchen oder bereits Berufserfahrung mitbringen:
Bei uns werden Sie fündig!

Informationen zur Stelle

Stelle:
Projektkoordinator*in für das Projekt selbstbestimmt (m/w/d)
Unternehmen:
Brandenburgische Landesstelle für Suchtfragen e.V.
Anforderungen:
• einen Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit, Public Health, Gesundheitsmanagement, Pädagogik oder angrenzenden Fachbereichen fundierte Kenntnisse in Projektaufbau und Projektentwicklung öffentlich finanzierter Projekte (Zuwendungen) Fachkompetenzen im Arbeitsfeld Public Health, Suchthilfe, (Sucht-)Prävention, Jugendhilfe oder Kinderschutz Erfahrungen in Qualitätsentwicklung sowie Evaluation sehr gute Kommunikationskompetenz und Moderationsfähigkeit engagierte, ergebnisorientierte und teamorientierte Arbeitsweise
Aufgaben:
• Koordination und Weiterentwicklung des Projektes sowie konzeptionelle Umsetzung der geplanten Maßnahmen regionale und überregionale Kooperation, Beratung und Netzwerkarbeit mit dem kommunalen Gesundheitsdienst und Partnern aus Suchtprävention, Suchthilfe und Jugendhilfe fachliche Entwicklung von Fortbildungskonzepten sowie Qualitätssicherung und Evaluation Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit Aufbau von Netzwerkstrukturen und Kooperation mit landes- und bundesweiten Projekten im Themenfeld Entwicklung von Maßnahmen zur Unterstützung regionaler Akteure bei der Entwicklung neuer Projekte